Anguilla

Shoal Bay, Insel, Anguilla, Caribbean
Shoal Bay, Insel, Anguilla, Caribbean

Weil es kein Großflughafen hat, die britischen überseeischen Gebiet von Anguilla erfolgt in der Regel durch Fähren und Kreuzfahrtschiffe. Das Gebiet, das nördlich von St. Martin ist, hat flache, tiefer gelegenen Gelände. Seinen höchste Punkt, Crocus Hill ist nur 65 Meter hoch. Anguilla verfügt über einige der schönsten weißen Sandstrände in der Karibik. Leute kommen hierher für Glasbodenboot-Fahrten, Tauchen, Schnorcheln und zum einfach zurück zu treten und zu entspannen. In The Valley, die Hauptstadt finden Sie Kunstgalerien, Restaurants der gehobenen Klasse und andere lustige Dinge zu sehen und zu tun. Aus historischen Plantagenhäuser zu einer Fülle von Kalksteinhöhlen ist Anguilla voller Überraschungen.

  • Hauptstadt - The Valley
  • Sprache - Englisch
  • Bevölkerung - 13 000
Anguilla, Caribbean

Das Tal, die Hauptstadt von Anguilla

View from Harbour Villas

Das Tal ist die Hauptstadt von Anguilla, einer der wenigen karibischen Inseln, das seinen Charme angesichts der tollwütigen Konsum beibehalten hat. Es kleine Kalkstein Relief im Meer eine Mischung aus alten clapboard Hütten ist, atemberaubende neue Ferien-Eigenschaften, eine Vielfalt von Kulturen und atemberaubende Strände. Gibt es wenig in das Tal zu erkunden, aber die Hauptstadt Position in der Mitte der Insel ist es einen toller Ort zum übernachten während der Verfolgung Abenteuern auf Anguilla.

Beach around Shoal bay

Wenn Sie die Augen schließen und den perfekten Strand Bild, Sie wahrscheinlich stellen Sie sich vor einem einsamen langen weißen Strand, klare blaue Wasser und sanften Passatwinden durch Palmen rascheln. Die Realität der Shoal Bay East ist nicht viel anders. Anguillas beste Strand ist überraschend ruhig und auf wundersame Weise Mehltau-frei. Vergessen Sie nicht, Ihre Schnorchelausrüstung zu packen, da die Riffe unter dem gläsernen türkisfarbenen Wasser reichlich mit allerlei exotische Meerestiere sind.

Little Bay

Es gibt 33 andere schöne Strände zur Auswahl, und weitere Favoriten sind Little Bay, Barnes, Straßen- und Rendezvous. Von April bis November erkennt man oft grün, Lederschildkröte und Hawksbill Schildkröten das Nest an den Stränden, vor allem in Kalk Bay, Maundays, Kapitäne und Meads.

Island Harbour

Für die besten Tauchplätze auf der Insel Gastgeber in Prickly Pear Cays, eine Unterwasser-Höhle dessen Felsformationen, Barracuda und Krankenschwester Haie. Mehrere versunkenen Schiffswracks warten, in der Nähe erkundet zu werden, und Betreiber auf den Bereich verlassen täglich von Sandy Ground.

Anguilla inland

Es gibt nur eine Handvoll von historischen Sehenswürdigkeiten in Anguilla, einschließlich der Insel einzige Überlebende Plantage-Haus. Die wunderschön restaurierten Wallblake House wurde im Jahre 1785 gebaut, und es bietet einen Einblick in Anguilla des kolonialen Erbes. Weitere Informationen finden Sie das Heimatmuseum Sammlung, die der Kolonialzeit und die Tage der Arawak-Indianer über eine gute Sammlung von Dokumenten, Fotografien und Artefakte hervorhebt.

Anguilla The Valley

Die Insel ist relativ flach, aber Crocus Hill erhebt sich 65 Meter über dem Meeresspiegel, Anguillas höchsten Punkt zu bilden. Wanderung auf den Gipfel zu sehen die Überreste der alten Gerichtsgebäude und unglaubliche Aussicht auf die zugrunde liegende Bucht zu fangen. Gehen Sie bei Sonnenuntergang für die spektakulärste Show.

 Rendezvous Bay

Anguilla hat ein reiches landwirtschaftliche Erbe, und die Insel ist übersät mit Farmen wachsen Tomaten, Mais, Erbsen und andere Kulturen. Das Department of Agriculture in The Valley sponsert Führungen durch viele traditionelle und moderne Windparks und bietet auch eine Fülle von Informationen über natürliche Umgebung der Insel.

Limestone Bay

Es gibt ein paar Gärten sehenswert auf der Insel, darunter gefährdete Arten Garten, Hydroponische Organic Gardens und Farm und Cap Juluca indigenen einheimischen Pflanzen Gärten.

Scilly Cay

Wenn Sie auf der Suche nach abenteuerlicheren Reise, werden Sie nie langweilig in Anguilla. Sie können durch die zahlreichen Wanderwege wandern das Kreuz die Insel, Reiten Reiten am Strand, machen Sie eine Tour auf einem Boot mit Glasboden, für exotische Arten Fischen, Schwimmen, Schnorcheln und tanzen um zu live-Musik an den vielen Lounges und Bars der Insel.

Anguilla beach

Die geographische Lage von Tal

Karibische Inseln in der Nähe von Anguilla
SAINT MARTIN :. caribbeanislands.com
Französisches Territorium
SINT MAARTEN :. caribbeanislands.com
niederländisches Gebiet
SAINT BARTHELEMY :. caribbeanislands.com
St. Barths