Long Island, Bahamas

Es gibt eine lange Liste von Gründen, warum Long Island ist eines der besten Ziele auf den Bahamas. Atemberaubende Klippen mit bunten Blumen und Fischerdörfern gesäumt geben diesem Ziel eine ruhige und authentische Atmosphäre. Der Wendekreis des Krebses teilt Long Island in zwei prächtig szenische Portionen. Während der nördliche Teil der Insel für sein steiles, felsiges Gelände bekannt ist, hat der südliche Teil weiße Strände, die sich in die Ewigkeit ausdehnen. Die Insel unterscheidet sich von anderen Teilen der Bahamas wegen ihres faszinierenden Netzes von Höhlen. In der Tat ist Deans Blue Hole das tiefste Unterwasser-Sinkhole in der Welt . Atemberaubende Hamilton's Cave kennzeichnet Zeichnungen und alte Artefakte, die von den Lucayan Indern zurückgelassen wurden. Wie andere Teile der Bahamas sind hier auch Möglichkeiten zum Segeln, Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln vorhanden.

Die Strände von Long Island bieten Ruhe und Frieden im Busen der Natur. Cape Santa Maria ist ein perfekter Ort, um in warmen Sand zu schmelzen oder auf einem Paddelbrett zu hüpfen. In der Nähe Conception Island ist ein verlassenes Wunderland, das Heimat von seltenen grünen Schildkröten, Haie und Hummer ist. Columbus Point ist ein Aussichtspunkt, der Panoramablick auf die Insel bietet, die einfach nicht zu schlagen ist. Ein Halt im verzauberten Long Island Museum wird jeden Besucher über das reiche Erbe der Insel informieren.